Wer schreibt?

Ibrahim Pries

Es freut uns, dass du hier auf meiner Webseite vorbeischaust! Ich heiße Ibrahim Pries.

Ich wurde 1986 in der Tschechischen Republik geboren und lebte ein Jahr lang, Mitte der 90er Jahre, in den USA. Ich habe in Großbritannien Englisch studiert, bevor ich 2007 nach Deutschland zurückkehrte, um an der Universität Stuttgart zu promovieren. Ich habe einen Abschluss in englischer Literatur und meine Abschlussarbeit beschäftigt sich damit, wie sich Radfahren vom Radfahren unterscheidet.

Meine Frau und ich haben in einem Café im Zentrum von München gearbeitet. Wir hatten mehrere Fahrräder und brachten sie nach dem Nachmittagsrausch nach Hause. Wir liebten das Fahrrad und waren immer in Bewegung. Im Sommer ging die Sonne nie unter, und wir konnten München umfahren, ohne uns um den Verkehr zu kümmern. Wir liebten die Stadt, aber wir haßten das Fahren. Wir dachten, wir hätten ein gutes Fahrrad, aber wir hatten wenig Wissen darüber, wie es tatsächlich funktioniert. Und wir waren damals nur 13 und 14 Jahre alt.

Meine Vision

Meine Leidenschaft ist es, Ihnen zu helfen, Ihr Radfahren und Wandern so zu gestalten, dass es Spaß macht, zu gehen und zu radeln, ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen.

Auf dieser Seite biete ich die besten Fahrradsattel-Materialien, die Sie finden können, Tipps zur Auswahl der besten Sattel-Materialien und Ratschläge zur Auswahl eines tollen Fahrradsattels. Ich hoffe, dass Sie alle, die ein Fahrrad haben und sich fragen, was ein gutes Fahrradsattel-Material ist, den richtigen Sattel und Ratschläge finden können, um Ihnen zu helfen, das Beste aus Ihrem Fahrrad zu machen. Ich habe viel Zeit mit der Sattel-Auswahl verbracht. Ich habe viele Fahrradsattel-Materialien ausprobiert und diesen Artikel als meine persönlichen Fahrradsattel-Rezensionen zusammengestellt. Alle Bewertungen auf diesem Blog werden von mir, einem persönlichen Fahrradfahrer für alle Dreiradmodelle meiner Familie, abgegeben. Was ist in einem Fahrradsattel? Fahrradsättel sind das häufigste Transportmittel für Fahrräder. Sie sind jedoch nicht die einzige Transportmöglichkeit.

Im Jahr 2016 wurde ich von der Zeitschrift 'Wir wird sich nicht vor sicher' interviewt, in der ich eine einfache Aussage machen musste: "Wenn ich mehr über das Innenleben von Fahrradsätteln gewusst hätte, hätte ich eine viel positivere Haltung gegenüber diesem gefährlichen Produkt eingenommen." (Lesen Sie den Artikel hier).

In diesem Artikel möchte ich auf ein bestimmtes Thema eingehen, dem ich mit Sätteln begegnet bin und wie ich an den Ort gekommen bin, an dem ich für sie eingetreten bin. Als ich etwa zwölf Jahre alt war, fuhr ich mit meiner Familie und meinen Freunden in Berlin herum. Ich war mitten in einem lustigen Abend und in sehr guter Stimmung. Es war ein Samstag, Ende August. Wir befanden uns in der Berliner Mauer, direkt hinter der Grenze zu West-Berlin, und der Westen war befreit worden.

Jugend

Als ich die Schule beendet habe, habe ich mich für das Fahrrad interessiert, und ich wollte mehr über den Bau von Fahrrädern wissen, insbesondere über das Fahrrad, das meiner Meinung nach ein faszinierendes Thema für jeden Radfahrer ist.

So habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, ein für mich interessantes Thema seit vielen Jahren zu untersuchen. Ich habe angefangen, das Thema Fahrradsattel und was wir mit dem Sattel machen zu erforschen, und ich denke, dass mir meine Arbeit gelungen ist, denn jetzt habe ich viele Bilder von Fahrradsätteln gesammelt und sie sind alle sehr interessant. Ich wollte auch die Namen der berühmtesten Sattler und Hersteller von Fahrradsätteln hinzufügen. Ich werde diesen Beitrag mit den Bildern beginnen und dies ist die erste Seite meines Blogs. In meinem vorherigen Beitrag habe ich erwähnt, dass wir Fahrradsättel zum Radfahren verwenden. Aber was denkst du denn? Kennst du deinen Fahrradsattel und hast du eine Meinung dazu? Wie finde ich meinen Fahrradsattel? Ist dein Sattel wirklich gut fürs Fahrradfahren? Ich denke, dass Sie die Antworten auf diese Fragen in meinem Blog finden können.

In Social Media findest du mich manchmal auch als "Radfahrer-Sattel" bezeichnet.

Meine Leidenschaft ist der Fahrradsattel. Ich glaube, dass der Sattel eines der wichtigsten Teile eines Fahrrads sein kann, wenn man das Beste aus seinem Können herausholen will. Mein Schwerpunkt liegt auf dem Fahrradsattel. Ich habe meinen Blog nach dem Tod meines Vaters vor ein paar Jahren gestartet und seitdem habe ich viel über das Fahrrad gelernt und wie der Fahrradsattel aussehen und sich anfühlen soll. Ich hatte immer viele Fragen an die Fahrradhersteller, aber es war nicht einfach, die Antwort auf meine Bedürfnisse zu finden. Ich habe versucht, die Antworten auf meine Fragen im Internet zu finden. Leider sind einige Hersteller nicht so gut darin, meine Fragen zu beantworten und sind nicht sehr hilfreich.

Ich war immer neugierig auf den Fahrradsattel, aber als ich auf die Firma "Saddle Büchner" stieß, beschloss ich, meinen eigenen Fahrradsattel herzustellen. Ich habe viele Websites im Internet gefunden, aber sie waren nicht sehr klar und haben dir manchmal nicht gesagt, wie man den Sattel richtig macht. Ich versuchte, alles herauszufinden und schaffte es, mein eigenes Design zusammenzustellen.

Viel Spaßhier auf meiner Webseite.

IhrIbrahim Pries